MAVROTRAGANO

32,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Vorrätig

Artikelnummer: SGM2016R60 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Eine wahre Rarität ist ein Wein der Rebsorten Mavrotragano. Die Rebe ist fast nur auf Santorin zu finden, mit äußert geringer Hektarzahl. Kein Wunder, dass Mavrotragano vor wenigen Jahren noch auszusterben drohte. Die direkte Übersetzung des Namens bedeutet „Schwarze mit knackigem Fruchtfleisch“ und es wird schnell deutlich, woher der Name kommt. So mischen sich in der Nase Aromen von wilden roten Beeren sowie Johannisbeeren und Flieder mit kräftigen Noten von Tabak, Waldhonig, schwarzem Pfeffer und Wachholder. Der Wein zeigt sich fast burgundisch und elegant. Die jugendlichen Tannine sind gut integriert, die präsente Säure passt in das Gesamtbild; der Einsatz des Holzausbaus ist mehr als gelungen. Am Gaumen wird die Aromenvielfalt mit Noten von Curry, Brombeeren und Hagebutte erweitert.

Serviervorschlag

Feines Essen mit gebratenem Fleisch.

Produktdetails

 

 

Weinart Rotwein
Hersteller Gavalas Winery
Region Kykladen
Appellation Santorini
Ort Megalochori
Land Griechenland
Rebsorten Mavrotragano
Alkoholgehalt 13,0%
Jahrgang 2016
Trinktemperatur 16C
Inhalt 0,75 Liter
Flaschenart Glasflasche mit Naturkorken
Hinweis Enthält Sulfite